Inselhüpfen in Kroatien – Krk, Rab, Pag, Losinj, Cres – NUR WARTELISTE MÖGLICH

6. Mai. - 14. Mai. 2022
Radreisen

  • Opatija
    Opatija
  • Opatija
    Opatija
  • Opatija
    Opatija
  • Insel Krk
    Insel Krk
  • Insel Krk
    Insel Krk
  • Punat
    Punat
  • Vrbnik
    Vrbnik
  • Vrbnik
    Vrbnik
  • Baska
    Baska
  • Stadt Rab
    Stadt Rab
  • Stadt Rab
    Stadt Rab
  • Insel Rab
    Insel Rab
  • Pag
    Pag
  • Insel Pag
    Insel Pag
  • Lun
    Lun
  • Delfin
    Delfin
  • Ilovik
    Ilovik
  • Mali Losinj
    Mali Losinj
  • Mali Losinj
    Mali Losinj
  • Mali Losinj
    Mali Losinj
  • Badebucht Losinj
    Badebucht Losinj
  • Esel
    Esel
  • Cres
    Cres
  • Cres
    Cres
  • Cres
    Cres
  • Cres
    Cres
  • Lovran
    Lovran

  1. Tag: Anreise mit dem Reisebus nach Opatija. Die Abfahrt wird am Abend sein.

 

  1. Tag: Ankunft mit dem Reisebus in Opatija. Hier beziehen wir unsere Kabinen auf dem Ensuite Schiff MS Dalmatinka (https://www.katarina-line.com/ships/traditional_ensuite_2018#!/17/113/Dalmatinka). Die Abfahrt vom Hafen ist um 13.00 Uhr. Mit dem Motorsegler geht es zur Insel Krk. Während der Fahrt genießen Sie ein Mittagessen an Bord. Zum Einradeln machen wir eine kleine Tour auf der Insel von Stadt Krk nach Punat und wieder zurück. Übernachtung im Hafen von Krk. Zum Abendessen können Sie die Altstadt von Krk besuchen.

Ca. 20 km

  1. Tag: Heute radeln wir durch die mediterran duftende Vegetation an Olivenhainen und Feigenbäumen vorbei in das Dorf Dobrinj – ein echtes Stadtmuseum, wo Vergangenheit und Gegenwart aufeinandertreffen. Wir fahren entlang der Trockenmauern und Schafherden zum größten Feld der Insel – das Vrbnik Feld mit seinem berühmten goldgelben Wein – Zlahtina. In Vrbnik legen wir eine Pause ein. Es empfiehlt sich den leckeren Wein, Käse und Schinken zu probieren. Dann geht es weiter zum Bergsattel Treskavac, der einen herrlichen Ausblick auf das Punat-Tal und die kleine Insel Kosljun mit dem Franziskanerkloster aus dem 12. Jahrhundert bietet. Anschließend geht es bergab durch Bascanska Draga in Richtung Baska, wo wir Skulpturen besichtigen, die mit glagolitischen Buchstaben versehen sind. Abendessen an Bord mit Übernachtung im Hafen von Baska.

Ca. 48 km

 

  1. Tag: Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Lopar auf der Insel Rab – der zweitgrünsten kroatischen Insel. Unsere Radtour führt uns zu einer berühmten Sandstrandbuchten. Dann radeln wir durch das Innere der Insel, vorbei an der wunderschönen Supetarska Draga in Richtung der alten Stadtmauern von Rab mit ihren vier berühmten Glockentürmen, die sich auf einer pfeilförmigen Landzunge befinden. Nach dem Mittagessen an Bord fahren wir mit dem Rad in das Naturschutzgebiet „Dundo“ – eines der wenigen Wälder im Mittelmeerraum, das sich über die Halbinsel Kalifront erstreckt. Badepause in der malerischen Bucht hl. Mara. Übernachtung im Hafen von Rab.

Ca. 45 km

  1. Tag: Nach einer kurzen Überfahrt zur Insel Pag beginnen wir eine Radtour entlang der wunderschönen mondähnlichen Landschaft der Insel. Erster Halt ist das Dorf Lun mit seinen tausend Jahre alten Olivenbäumen und zahlreichen Steinmauern. Seien Sie vorsichtig beim Radfahren auf dieser Insel, da viele Schafe hier entlanglaufen. Die Insel ist berühmt für ihren Pager Käse. Wir empfehlen eine Pause in einer traditionellen Konoba-Gaststätte zu machen, um den berühmten Käse zu probieren. Im idyllischen Dorf Mandre kehren wir zum Schiff zurück und setzen unsere Kreuzfahrt zur Insel Ilovik fort, einer Insel voller Blumen, wo wir Gelegenheit zum Spazierengehen, Schwimmen und Entspannen haben. Übernachtung in Ilovik an Bord.

Ca. 35 km

 

  1. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Mali Losinj. Dann beginnen wir eine Radtour über die wundervolle Halbinsel Cikat. Zahlreiche Pinien und mediterrane Kräuter werden hier unseren Weg säumen. Genießen Sie die schönen Strände. Anschließend Weiterfahrt zum malerischen Dorf Veli Losinj und zurück zum Schiff zum Mittagessen. Am Nachmittag fahren wir über den Aussichtspunkt Providenca, von dem Sie einen phantistischen Ausblick auf die Stadt und den südlichen Teil des Losinjer Archipels genießen können, zu einem Strand mit Bademöglichkeit. Anschließend geht es zurück zum Schiff nach Mali Losinj. Übernachtung im Hafen.

Ca. 40 km

  1. Tag: Heute radeln auf der Insel Losinj Richtung Norden entlang Kiefern- und Lorbeerbäume zur Insel Cres (die durch eine kleine Brücke mit Mali Losinj verbunden ist), wo wir unsere erste Rast im Kunstdorf Osor machen. Dann beginnt eine etwas anspruchsvollere Radtour in Richtung des Fischerdorfs Martinscica, wo wir an Bord zu Mittag essen. Anschließend setzen wir unsere Kreuzfahrt in Richtung der historischen Stadt Cres fort, um einen freien Abend zu genießen und hier zu übernachten.

Ca. 45 km

 

  1. Tag: Während des Frühstücks fährt das Schiff nach Moscenicka Draga an der Riviera von Opatija. Von dort aus radeln wir entlang der Küstenstraße mit einem spektakulären Blick auf das Meer und die Inseln bis zum Dorf Brsec, das auf einem Felsen über dem Meer liegt. Nach einer Rast radeln wir weiter zu dem Hügel der hl. Jelena mit dem atemberaubenden Panorama auf die Kvarner Bucht. Abstieg nach Moscenice – eine mittelalterliche Stadt am Fuße des Hügels von Perun und weiter nach Lovran, wo das Schiff wartet. Mittagessen auf dem Schiff und Weiterfahrt nach Opatia, wo Sie einen freien Abend genießen können, um diese bezaubernde Stadt zu bewundern. Unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Parks oder entlang der 12 km langen Seepromenade. Übernachtung in Opatija.

Ca. 27 km.

 

  1. Tag: Nach einem frühen Frühstück an Bord erwartet uns der Bus für die Heimreise.

 

Leistungen:

  • Fahrt im komfortablen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Fahrradtransport 
  • Übernachtung in 2-Bett-Kabinen mit Dusche/WC und Klimaanlage
  • 7x Halbpension auf dem Schiff (Mittag- oder Abendessen)
  • 1,5 Liter Wasser pro Person und Tag
  • Radreisebegleitung
  • Frühstück bei der Anreise

Reise-Nr.:                             INHU0506

Termin:                                 06.05.-14.05.22 (Abfahrt abends am 06.05.22)

 Reisepreis:                          1.115,00 €

Einzelkabine auf Anfrage

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!

Hier können Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung bei der Hanse Merkur Versicherung abschließen.
Reise-Rücktrittsversicherung
4* und 5*-Reiseschutz
Gruppenreisen Reise-Rücktrittsversicherung
Gruppenreisen Reise-Rücktritt plus Urlaubsgarantie
Zusätzlicher Corona-Reiseschutz
Die Abwicklung erfolgt über die Webseite der Hanse Merkur Versicherung

Sie möchten an unserer Reise teilnehmen?

Bitte füllen Sie dazu unser Reservierungsformular aus:
* Pflichtfeld
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Wichtige Hinweise zu unseren Reiseangeboten

1. Erforderliche Mindestteilnehmerzahl:
5.1. PRG kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:
a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von PRG beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein.
b) PRG hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rück-trittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.
c) PRG ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durch-geführt wird.
d) Haben sich für die Pauschalreise weniger Personen als die im Vertrag angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet hat PRG den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens
  • - 20 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen,
  • - 7 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von min-destens zwei und höchstens sechs Tagen,
  • - 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von -weniger als zwei Tagen
die Reise abzusagen, wenn in der Reiseausschreibung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen wird. In jedem Fall sind wir verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzungen für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Der Kunde erhält den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, haben wir den Kunden davon zu unterrichten.Die Mindestteilnehmerzahl bei Mehrtagesfahrten liegt bei 15 Reiseteilnehmern und bei den Tagesfahrten bei 20 Reiseteilnehmern.

2. Zahlungsmodalitäten:
2.1 PRG und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reise-preis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder an-nehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständli-cher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungs-scheines eine Anzahlung in Höhe von 10 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 10 Tage vor Reisebe-ginn fällig sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr abgesagt werden kann. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl PRG zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden besteht, so ist PRG berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten.


POMPER REISEN GmbH
Busreisen | Bus - Radreisen (Fahrradreisen) | Wanderreisen | Tagesfahrten
Pechgraben 16 a
95512 Neudrossenfeld
Tel: 09203 / 688 515