Radreise Norwegen – Im Land der Fjorde und Fjelle

1. Aug. - 12. Aug. 2021
Radreisen

  • Radreise Norwegen – Im Land der Fjorde und Fjelle
    Radreise Norwegen – Im Land der Fjorde und Fjelle
  • Radreise Norwegen – Im Land der Fjorde und Fjelle
    Radreise Norwegen – Im Land der Fjorde und Fjelle
  • Colorline
    Colorline
  • Colorline
    Colorline
  • Olso Hafeneinfahrt Cafe
    Olso Hafeneinfahrt Cafe
  • Oslo
    Oslo
  • Kongsberg
    Kongsberg
  • Langedrag
    Langedrag
  • Finse
    Finse
  • Stegastein
    Stegastein
  • Sognefjord
    Sognefjord
  • Sognefjord
    Sognefjord
  • Sognefjord
    Sognefjord
  • Lom Stabkirche
    Lom Stabkirche
  • Breiddalsvatnet
    Breiddalsvatnet
  • Lanfvatnet
    Lanfvatnet
  • Geiranger
    Geiranger
  • Wasserfall Geiranger
    Wasserfall Geiranger
  • Geiranger Sieben Schwerstern
    Geiranger Sieben Schwerstern
  • Hjørundfjorden
    Hjørundfjorden
  • Alesund
    Alesund
  • Alesund
    Alesund
  • Alesund
    Alesund
  • Alesund
    Alesund
  • Briksdalsbreen
    Briksdalsbreen
  • Jostedalsbreen
    Jostedalsbreen
  • Bergen
    Bergen
  • Fjordline
    Fjordline

1.Tag: Busanreise nach Kiel. Mit einer Fähre der Colorline fahren wir nach Oslo. Auf den Schiffen MS Color Fantasy und MS Color Magic finden Sie einen Wellnessbereich, Fitnesscenter, Aqualand, Showlounge, acht verschiedene Restaurants, Shopping… und viel Meer! Erleben Sie diese einmalige Schiffsreise und lassen Sie sich verwöhnen. Sie übernachten in 2-Bett-Kabinen mit Halbpension.

2. Tag: Busfahrt über Kongsberg nach Rødberg und auf der Fv 120 in den Naturpark Langedrag. Zum Einradeln bleiben wir auf dieser Nebenstraße, vorbei an vielen Seen bis zur Fv 40. Noch einen Hügel und wir rollen zum Tagesziel nach Geilo. Übernachtung im Hotel Ustedalen Geilo (http://www.ustedalen.no/). Ca. 40 km

3. Tag: Wir radeln ab dem Hotel auf die Fv 7 am Ustevatnet entlang bis Haugastøl. Auf dem Rallarvegen, einen ehemaligen Bahnarbeiterweg, radeln wir durch eine faszinierende Landschaft nach Finse (1222 m ü. NN), dem höchstgelegenen Bahnhof Nordeuropas. Wir übernachten im 3-Sterne Hotel Finse 1222 (www.finse1222.no). Ca. 65 km

4. Tag: Weiter geht’s in der fantastischen Hochgebirgslandschaft nach Myrdal und hinunter nach Flam am Aurlandsfjord. Wir verladen die Räder und fahren mit dem Bus zur Aussichtsplattform Stegastein, 650 m über dem Aurlandsfjord. Die Busfahrt zum nächsten Hotel nach Sogndal führt durch den Laerdalstunnel, mit 24,51 km der längste Straßentunnel der Welt. Die absichtlich leicht kurvige Streckenführung und innovative Beleuchtung sollen die Fahrer vor Ermüdung schützen. Wir übernachten im 3-Sterne Quality-Hotel Sogndal (www.nordicchoicehotels.no). Ca. 60 km

5. Tag: Nach dem Frühstück bringt uns der Bus auf der Fv 55 am Lustrafjorden entlang und hinauf auf das Sognfjell. Beim Parkplatz Turtagrø entladen wir die Räder und radeln zum höchsten Punkt der überwältigenden Panoramastraße (1434 m höchster Gebirgspass Nordeuropas). Nun rollen wir fast nur noch Berg ab. Beim Høyvatnet verlassen wir die Fv 55 und fahren auf einer Nebenstrecke bis Galdbygde. Im Tal entlang mit grünen Wiesen erreichen wir Lom mit der beeindruckenden Stabkirche. Busfahrt nach Grotli zum 3-Sterne Höyfjellshotel ( www.grotli.no). Ca. 75 km

6. Tag: Wir radeln ab dem Hotel am Breiddalsvatnet entlang zum Langvatnet und Djupvatnet. Hier zweigt eine Straße zum Dalsnibba ab. Der Aussichtspunkt ist einer der spektakulärsten Aussichten Norwegens. Zu unserem nächsten Hotel in Geiranger können wir die Abfahrt genießen. Wir übernachten im 4-Sterne Union-Hotel Geiranger (www.hotelunion.no). Ca. 50 km

7. Tag: Unser Tag beginnt mit einer Fährfahrt auf dem Geirangerfjord nach Hellesylt. Wir radeln auf der Fv 155 nach Urke zum Hjørundfjorden. Fährüberfahrt (nur Radler) nach Standal. Weiter auf der Fv 70 nach Festøya zum Bus am Fähranleger. Wir verladen die Räder und setzen mit der Fähre nach Solavagen über. Weiter zum 4-Sterne Hotel Scandic Parken in Alesund (www.scandichotels.no). Hier bleiben wir 3 Nächte.

8. Tag: Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Stadtführung mit örtlichem Reiseleiter in der einzigartigen Jugendstil-Stadt. Alesund liegt auf einer Insellandschaft zwischen Berge, Fjorde und dem Ozean. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Tour auf den Hausberg „Aksla“ zu unternehmen. Der Blick über Alesund ist überwältigend.

9. Tag: Unser Bus bringt uns nach Eidsvik. Auf einem kleinen Sträßchen radeln wir am Fannevatnet entlang zum Vatnefjorden. Im Samfjorden können wir die kleinen Insel bewundern. An der Uferstraße umfahren wir das Tverrfjellet bis Hamnsund. Hier haben Sie die Gelegenheit mit dem Schnellboot zurück nach Alesund zu fahren oder mit dem Bus zum Hotel. Ca. 52 km

10. Tag: Wir verlassen Alesund mit dem Bus auf der E 39 Richtung Süden. Nach Grodas zweigen wir ab zum Innvikfjorden und bei Olden zum Briksdalsbreen. Er ist eine Gletscherzunge des größten Festlandgletschers Europas, dem Jostedalsbreen. Wir empfehlen eine kleine Wanderung vorbei am spektakulären Kleiva-Wasserfall zur Glescherzunge. Danach radeln wir im Tal zurück nach Olden und je nach Tageszeit noch ein bisschen weiter. Nach dem Verladen der Räder geht’s zum nächsten Hotel nach Förde. Wir übernachten im 4-Sterne Scandic Sunnfjord Hotel og Spa Förde (www.scandichotels.no). Ca. 25 km oder mehr

11. Tag: Nach dem Frühstück fahren wir nach Bergen zur Fähre der Fjordline. Um 13.30 Uhr beginnt die Schifffahrt durch die herrliche Inselwelt nach Stavanger und weiter über Nacht nach Hirtshals in Dänemark. Übernachtung in 2-Bett-Kabinen mit Halbpension.

12.Tag: Heimreise Aarhus – Flensburg – Hamburg – Hannover – Leipzig – Bayreuth – Kulmbach

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • Fahrradtransport
  • Fährüberfahrt mit der Colorline von Kiel nach Oslo
  • Übernachtung 2-Bett-Innenkabinen und Halbpension an Bord
  • 9x Halbpension in ausgewählten Hotels
  • Fährüberfahrt Geiranger – Hellesylt
  • Fährüberfahrt Festoya – Solavagen
  • Stadtführung Alesund
  • Fährüberfahrt Solavagen – Festoya
  • Fährüberfahrt Lavik – Ytre Oppedal
  • Fährüberfahrt mit der Fjordline von Bergen nach Hirtshals
  • Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen und Halbpension an Bord
  • Radreisebegleitung
  • Kaffee und Kuchen bei der Anreise

Reise-Nr.:                             NORW0801

Termin:                                  01.08.-12.08.21

Reisepreis:                                                2.095,00 €

Einzelzimmerzuschlag:                           420,00 €

Aufpreis Einzelkabine innen:                264,00 €

Aufpreis 2-Bett-Kabinen außen:             43,00 €

 

Mindestteilnehmerzahl:   15 Personen

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!

 

Hier können Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung bei der Hanse Merkur Versicherung abschließen.
Reise-Rücktrittsversicherung
4* und 5*-Reiseschutz
Gruppenreisen Reise-Rücktrittsversicherung
Gruppenreisen Reise-Rücktritt plus Urlaubsgarantie
Die Abwicklung erfolgt über die Webseite der Hanse Merkur Versicherung

Sie möchten an unserer Reise teilnehmen?

Bitte füllen Sie dazu unser Reservierungsformular aus:
* Pflichtfeld
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Wichtige Hinweise zu unseren Reiseangeboten

1. Erforderliche Mindestteilnehmerzahl:
5.1. PRG kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:
a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von PRG beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein.
b) PRG hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rück-trittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.
c) PRG ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durch-geführt wird.
d) Haben sich für die Pauschalreise weniger Personen als die im Vertrag angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet hat PRG den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens
  • - 20 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen,
  • - 7 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von min-destens zwei und höchstens sechs Tagen,
  • - 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von -weniger als zwei Tagen
die Reise abzusagen, wenn in der Reiseausschreibung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen wird. In jedem Fall sind wir verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzungen für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Der Kunde erhält den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, haben wir den Kunden davon zu unterrichten.Die Mindestteilnehmerzahl bei Mehrtagesfahrten liegt bei 15 Reiseteilnehmern und bei den Tagesfahrten bei 20 Reiseteilnehmern.

2. Zahlungsmodalitäten:
2.1 PRG und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reise-preis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder an-nehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständli-cher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungs-scheines eine Anzahlung in Höhe von 10 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 10 Tage vor Reisebe-ginn fällig sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr abgesagt werden kann. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl PRG zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden besteht, so ist PRG berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten.


POMPER REISEN GmbH
Busreisen | Bus - Radreisen (Fahrradreisen) | Wanderreisen | Tagesfahrten
Pechgraben 16 a
95512 Neudrossenfeld
Tel: 09203 / 688 515