Pachmairs Zillertaler Musikantenstadl

17. Jun. - 21. Jun. 2018
Busreisen

Achensee

 

1. Tag: Anreise über die Autobahn Nürnberg – München und weiter über Bad Tölz an den wunderschönen Achensee nach Pertisau. Sie haben die Gelegenheit für eine Mittagspause und einen kleinen Spaziergang. Fakultativ können Sie auch ab Achenkirch mit dem Schiff nach Pertisau fahren. Weiter geht es dann nach Uderns zu unserem Hotel, das 4-Sterne-Hotel Pachmair (www.pachmair.com). Am Abend begrüßt uns der Chef des Hauses mit einem Begrüßungsobstler und Souvenirglas. Anschließend gibt es eine Großbildvideovorführung „Mein Zillertal“.

Blick ins Zillertal

2. Tag: Nach dem Frühstück erkunden wir bei einer geführten Wanderung den Ort und besuchen die Pankrazberger Wallfahrtskirche. Am Nachmittag unternehmen wir eine Oldtimer-Traktorrundfahrt durch die Ferienregion. Gerne können Sie auch die Annehmlichkeiten des Hotels in Anspruch nehmen. Heute sind am Nachmittag die verschiedenen Saunen in Betrieb. Das Relax-Badecenter mit beheiztem Panoramafreibad, Whirlpool, Infrarotkabinen und Solarium hat täglich geöffnet. Nach dem Abendessen wird das Show- und Stimmungstrio „Hochtirol“ uns unterhalten.

3. Tag: Am Vormittag besuchen wir die Erlebnis-Sennerei Zillertal in Mayrhofen. Bei einer Besichtigung des Schau-Bauernhofes und der Schau-Sennerei bekommen Sie einen Einblick in die Herstellung verschiedener Milchprodukte aus Kuh-, Schaf- oder Ziegenmilch. Zum Schluss können Sie noch verschiedene Joghurts probieren. Anschließend fahren wir durchs Tuxertal nach Hintertux. Hier gibt es Wander- und Einkehrmöglichkeiten. Nachmittags fahren wir wieder zurück nach Uderns. Hier können Sie sich im Dorfplatzl-Cafe ein Stück Kuchen und eine Tasse Cafe gönnen. Sie können auch Nach dem Abendessen lassen wir den Abend mit Musik der Zellberg Buam ausklingen.

4. Tag: Heute fahren wir nach Wattens zu den Swarovski Kristallwelten. Es erwarten Sie funkelnde unterirdische Wunderkammern und ein faszinierender Garten. Nach unserem Besichtigungsaufenthalt fahren wir in die Wildschönau auf die Schönanger Alm zur Mittagspause. Bevor wir zurück ins Hotel fahren, haben Sie die Möglichkeit die Kundlerklamm zu durchwandern. Ab Mühltal können Sie den ersten Teil bis zum Beginn der Klamm mit dem Bummelzug überbrücken (5 € pro Person). Wer die Klamm nicht durchwandern möchte, fährt mit dem Bus nach Kundl. Dort haben Sie die Möglichkeit ein Stück in die Klamm und wieder zurück zu laufen, bis die Wanderer wieder da sind. Anschließend geht es zurück zum Hotel. Am Abend findet in der neuen Waldfesthalle das Festkonzert der Bundesmusikkapelle Uderns statt.

Wendelstein

5. Tag: Nach dem Frühstück treten wir die Heimreise an. Diese führt uns über Kufstein – Thierseer Tal – Ursprungpass nach Bayrischzell. Mit der Wendelsteinbahn geht es auf den 1838 m hohen Berg der Bayerischen Alpen. Genießen Sie den herrlichen Rundblick, besuchen Sie Deutschlands höchstgelegene Kirche oder besuchen Sie die Schauhöhle. Natürlich haben Sie auch Zeit für einen kleinen Mittagsimbiss. Nach diesem Erlebnis führen wir die Heimreise über die Autobahn München – Nürnberg fort.

 

Leistungen:

  • Fahrt im bequemen Reisebus mit Klimaanlage und WC
  • 4 x  3/4-Verwöhnpension im 4-Sterne Hotel Pachmair
  • Tischgetränke beim Abendessen (Bier, Wein, alkoholfr. Getränke)
  • Benutzung des Relax-Badecenter
  • Fahrradverleih im Hotel
  • Abendliches Musikprogramm des Hotels
  • Geführte Ortsbesichtigung
  • Oldtimer-Traktorrundfahrt
  • Besichtigung Erlebnis-Sennerei Zillertal
  • Eintritt Swarovski Kristallwelten
  • Berg- und Talfahrt mit der Wendelstein-Seilbahn
  • Alle Ausflugsfahrten

Termin:         17.06.-21.06.18
Reise-Nr.:     ZILL0617 
Reisepreis:                    525,00 €
Einzelzimmerzuschlag:  48,00 €

Mindestteilnehmerzahl:   20 Personen

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung!

Hier können Sie Ihre Reiserücktrittsversicherung bei der Hanse Merkur Versicherung abschließen.
Reise-Rücktrittsversicherung
4* und 5*-Reiseschutz
Gruppenreisen Reise-Rücktrittsversicherung
Gruppenreisen Reise-Rücktritt plus Urlaubsgarantie
Die Abwicklung erfolgt über die Webseite der Hanse Merkur Versicherung

Sie möchten an unserer Reise teilnehmen?

Bitte füllen Sie dazu unser Reservierungsformular aus:
* Pflichtfeld
Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden dürfen. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Wichtige Hinweise zu unseren Reiseangeboten

1. Erforderliche Mindestteilnehmerzahl:
5.1. PRG kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:
a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung von PRG beim Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung angegeben sein.
b) PRG hat die Mindestteilnehmerzahl und die späteste Rück-trittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.
c) PRG ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht, dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl nicht durch-geführt wird.
d) Haben sich für die Pauschalreise weniger Personen als die im Vertrag angegebene Mindestteilnehmerzahl angemeldet hat PRG den Rücktritt innerhalb der im Vertrag bestimmten Frist zu erklären, jedoch spätestens
  • - 20 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von mehr als sechs Tagen,
  • - 7 Tage vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von min-destens zwei und höchstens sechs Tagen,
  • - 48 Stunden vor Reisebeginn bei einer Reisedauer von -weniger als zwei Tagen
die Reise abzusagen, wenn in der Reiseausschreibung für die entsprechende Reise auf eine Mindestteilnehmerzahl hingewiesen wird. In jedem Fall sind wir verpflichtet, den Kunden unverzüglich nach Eintritt der Voraussetzungen für die Nichtdurchführung der Reise hiervon in Kenntnis zu setzen und ihm die Rücktrittserklärung unverzüglich zuzuleiten. Der Kunde erhält den gezahlten Reisepreis unverzüglich zurück. Sollte bereits zu einem früheren Zeitpunkt ersichtlich sein, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden kann, haben wir den Kunden davon zu unterrichten.Die Mindestteilnehmerzahl bei Mehrtagesfahrten liegt bei 15 Reiseteilnehmern und bei den Tagesfahrten bei 20 Reiseteilnehmern.

2. Zahlungsmodalitäten:
2.1 PRG und Reisevermittler dürfen Zahlungen auf den Reise-preis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern oder an-nehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer, verständli-cher und hervorgehobener Weise übergeben wurde. Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungs-scheines eine Anzahlung in Höhe von 10 % des Reisepreises zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 10 Tage vor Reisebe-ginn fällig sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise nicht mehr abgesagt werden kann. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl PRG zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder vertragliches Zurückbehaltungsrecht des Kunden besteht, so ist PRG berechtigt, nach Mahnung mit Fristsetzung vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten und den Kunden mit Rücktrittskosten gemäß Ziffer 5 zu belasten.


POMPER REISEN GmbH
Busreisen | Bus - Radreisen (Fahrradreisen) | Wanderreisen | Tagesfahrten
Pechgraben 16 a
95512 Neudrossenfeld
Tel: 09203 / 688 515
realisation BRAINSTORM DESIGN | powered by Wordpress